Ministranten in der Pfarrei St. Leonhard

In der Pfarrgemeinde St. Leonhard dienen zur Zeit 50 Buben und Mädchen als Ministranten. Einige davon sind schon über 20 Jahre alt. Sie tragen ganz wesentlich zu den festlichen Gottesdiensten bei. Nicht nur an den Hochfesten des Kirchenjahres sind sie in großer Zahl und mit Eifer im Einsatz. Fast noch mehr gefordert sind sie an den großen Wallfahrtsfesten wie zu Pfingsten und am Leonhardifest mit den vielen Gottesdiensten.

Zum Ministrantenplan

Ministranten in der Pfarrei Igenhausen

Oberministrant: Alexander Heise

Rückblick

Sternsinger in Inchenhofen

Bei Sturm und Regenwetter zogen in der Pfarrei St. Leonhard Inchenhofen 24 Sternsinger drei Tage lang durch die Straßen um den Segen „20*C+M+B+18“ an die Haustüren zu bringen und für die Kinder in Indien Spenden zu sammeln. Dekan Stefan Gast und Sandra Schweizer haben auch heuer wieder die Sternsingeraktion organisiert. Dekan Gast bedankte sich herzlich bei allen erwachsenen Begleitpersonen und bei allen, die für die Sternsinger gekocht haben.

Ministrantenzeltlager 2017: „Die großen Minispiele – trust and fun“

Unter dem Motto „Die großen Minispiele – trust and fun“ verbrachten 95 Ministranten und Begleitpersonen aus den Pfarreien Mariä Himmelfahrt in Aichach und der St. Leonhard in Inchenhofen eine aufregende, lustige und ereignisreiche Zeltlagerwoche am Osterberg bei Eichstätt. Nach dem Zeltaufbau wurde die Lagerfahne angefertigt, auf der jeder seinen Handabdruck anbringen durfte und die später am Fahnenmast befestigt wurde. Jeden Tag fanden verschiedene Spiele, Workshops und Aktionen statt. Ein Besuch im Aquamarin in Gaimersheim und ein Nachmittag im Bowlingcenter waren weitere Highlights der Woche. Am Mittwochabend besuchte Stadtpfarrer Herbert Gugler das Zeltlager der Ministranten und feierte unter freiem Himmel einen beindruckenden Gottesdienst zum Zeltlagermotto. Er bedankte sich herzlich bei der Leitung des Lagers, allen Helfern und bei jedem einzelnen Ministrant für seinen Dienst am Altar. Ein großes Lob gab es auch für die Eltern, die alle mit leckerem Essen versorgten. Eine super Stimmung herrschte zwischen allen Teilnehmern die ganze Woche über. Nach Sonnenuntergang waren alle am Lagerfeuer versammelt um gemeinsam Lieder zu singen und die Lagerfahne zu verteidigen.

Ministrantenaufnahme Inchenhofen

Am vergangenen Sonntag wurden in der Wallfahrtskirche St. Leonhard in Inchenhofen sieben neue Ministranten von Dekan Stefan Gast aufgenommen. Dekan Gast freute sich, dass sich die Mädchen und Buben für den Dienst am Altar bereit erklärt haben. Die neuen Ministranten sind Anna Asam, Magdalena Christl, Lennard Egger, Michael Huber, Annalena Reißner, Maximilian Seiler und Christina Jung. Gleichzeitig wurden die beiden zuverlässigen Ministranten Elena Strobl (9 Jahre) und Thomas Hundseder (5 Jahre) verabschiedet.

Sternsinger Inchenhofen

25 Sternsinger gingen in der Pfarrei Inchenhofen in den vergangenen Tagen von Tür zu Tür um den Segen an die Türen zu bringen und Spenden für Kinder in Kenia zu sammeln. Heuer waren die Sternsinger mit komplett neuen Kleidern unterwegs. Dekan Stefan Gast bedankte sich im Hochamt bei den Näherinnen Martina Hundseder, Marianne Müller und Renate Riegl, den zuverlässigen Begleitpersonen, die die einzelnen Sternsingergruppen bei Wind und Schnee begleiteten und bei allen, die mit einer kleinen und großen Spende beigetragen haben. Für die Organisation und Durchführung der Sterinsingeraktion waren auch heuer wieder Dekan Stefan Gast und Sandra Schweizer verantwortlich.

 

Zurück