Firmung in Inchenhofen mit Domkapitular Hacker

43 Firmlinge empfingen durch Domkapitular Msgr. Dr. Wolfgang Hacker aus Augsburg die Firmung. „Sei besiegelt durch die Gabe Gottes, den Heiligen Geist“ war das Thema der Firmung. Eindrucksvoll zeigte der Firmspender, was der Heilige Geist ist und wozu er hilft. Anhand eines Fingerabdrucks betonte er die Einzigartigkeit jedes Menschen und dass jede und jeder in gleicher Weise wichtig ist und gebraucht wird zum Aufbau der Gemeinschaft der Kirche, zum Zeugnisgeben für Jesus Christus, zum Leben als Christ in der Welt von heute. Dazu soll der Heilige Geist Helfer sein und Kraft schenken.

Zurück