Neue Minis

Auf dem Foto von links: Dekan Stefan Gast, Janina Haas, Maria Schmidberger, Saskia Haas, Nicole Egger, Andreas Haberl

Dekan Stefan Gast durfte in der Wallfahrtskirche St. Leonhard in Inchenhofen fünf neue Ministranten aufnehmen. Die neuen Ministranten gestalteten den Sonntagsgottesdienst mit. Dekan Gast wünschte den neuen Minis Freude am Dienst am Altar und in der Ministrantengemeinschaft.

Ministranten in der Pfarrei St. Leonhard

In der Pfarrgemeinde St. Leonhard dienen zur Zeit 50 Buben und Mädchen als Ministranten. Einige davon sind schon über 20 Jahre alt. Sie tragen ganz wesentlich zu den festlichen Gottesdiensten bei. Nicht nur an den Hochfesten des Kirchenjahres sind sie in großer Zahl und mit Eifer im Einsatz. Fast noch mehr gefordert sind sie an den großen Wallfahrtsfesten wie zu Pfingsten und am Leonhardifest mit den vielen Gottesdiensten.

Zum Ministrantenplan

„Ministranten in der Pfarrei St. Leonhard“ weiterlesen

Kirchenchor Inchenhofen

Das Gründungsjahr des Kirchenchores ist nicht bekannt. Anlass der Gründung war das Bedürfnis nach einer besseren und anspruchsvolleren musikalischen Gestaltung der Gottesdienste, speziell der Hochfeste der Wallfahrtskirche an Pfingsten und zum Leonhardifest im November. Darüber hinaus umrahmt der Kirchenchor aber auch andere kirchliche Hochtage und Feste der Pfarrei sowie Jubiläen und Hochzeiten musikalisch und singt das Requiem bei Beerdigungen.

„Kirchenchor Inchenhofen“ weiterlesen

Zurück